LOGO LOGO

Corestate

Newsroom

Pressekontakt
Tom Zeller
Tel. +49 (69) 264867715
tz@feldhoff-cie.de
NewsroomNewsPressemitteilungenVideos & Podcasts
01.02.2018

CORESTATE Neujahrsempfang 2018

CORESTATE begrüsste 200 Gäste zum traditionellen Neujahrsempfang im Park Hyatt in Zürich. Highlight des Events war die Keynote von Stefan C. Heilmann, Managing Director, IEG Investment Banking Group, zum Thema „Acht Digitale Trends, die alle Industrien verändern werden“. Die vierte industrielle Revolution, eingeleitet durch die Entstehung des Internets und der explosionsartigen Verbreitung mobiler Endgeräte, hat nicht nur das individuelle Konsumentenverhalten, sondern generell die Art zu leben, unwiderruflich verändert.

18.06.2018

CORESTATE investiert EUR 2,4 Mrd. in Micro Living Objekte

CORESTATE investiert bis Ende 2019 insgesamt EUR 2,4 Mrd. in Micro Living Objekte. CORESTATE hat bereits 26 Grundstücke zur Entwicklung und Objekte mit mehr als 7.600 Apartments für Studenten, Pendler, Existenzgründer, Projektmitarbeiter und junge Berufstätige erworben. Das aktuelle Investmentvolumen liegt bei EUR 1,8 Mrd.

15.05.2018

CORESTATE gewinnt Real Estate Brand Award

Die stärksten Marken wurden in Berlin mit den REAL ESTATE BRAND AWARDS für Ihre Markenarbeit prämiert. Erstmals wurden 2018 auch die Wachstumssieger ermittelt und für Ihre Entwicklung in den letzten 12 Monaten ausgezeichnet.

15.05.2018

IPE Real Estate Award for Indirect Strategy

Auch dieses Jahr hat die CORESTATE Capital Group den Award Indirect Strategy gesponsert. Die Allianz Real Estate durfte den Preis entgegennehmen. Ein Jury Mitglied erklärte: "Allianz RE ist ein ausgezeichneter Investor in Märkten rund um den Globus und geschätzter Partner für einige der besten Investmentmanager. Die Allianz ist ein Vorbild für andere."

15.05.2018

Corestate Capital Holding S.A.: CORESTATE mit starkem ersten Quartal - Gesamtjahresprognose bestätigt

CORESTATE zeigt nach einem dynamischen Gesamtjahr 2017 auch im ersten Quartal 2018 eine durchweg positive Geschäftsentwicklung. Nach drei Monaten lagen die aggregierten Umsatzerlöse bei EUR 61,9 Mio., das bereinigte EBITDA bei EUR 38,8 Mio. und der bereinigte Konzernüberschuss bei EUR 34,7 Mio. Das verwaltet Anlagevermögen (Assets under Management) belief sich Ende März auf rund EUR 22 Mrd.

27.04.2018

CORESTATE Capital Holding S.A.: erfolgreiche Hauptversammlung, Ausschüttung von EUR 2 je Aktie verabschiedet

Die Aktionäre der CORESTATE Capital Holding S.A. haben auf der heutigen Hauptversammlung alle Tagesordnungspunkte mit großer Zustimmung verabschiedet. Die Hauptversammlung hat im Zuge dessen eine Ausschüttung in Höhe von EUR 2,00 je Aktie beschlossen (Vorjahr EUR 1,00); die korrespondierende Ausschüttungssumme beläuft sich auf insgesamt EUR 42.588.246.

26.04.2018

CORESTATE investiert in Serviced Apartment Objekt in Düsseldorf

CORESTATE investiert in ein Serviced Apartment Objekt in Düsseldorf. Nach Fertigstellung des Umbaus wird das Gebäude über 70 moderne Serviced Apartments verfügen.

20.04.2018

'Europa ist derzeit ein beliebter Markt': Audrey Klein, CORESTATE Capital Group

Audrey Klein, Managing Director, International Institutional Clients, CORESTATE Capital Group, erklärt PropertyEU, dass asiatisches Kapital nun den Fokus auf Europa, insbesondere Deutschland legt.

20.04.2018

PropertyEU Germany Investment Briefing / London

Audrey Klein, Managing Director International Institutional Clients, spricht über das Interesse ausländischer institutioneller Investoren am deutschen Immobilienmarkt. Investoren in Asien und dem Mittleren Osten zeigen nun erstmals seit zehn Jahren echtes Interesse an Immobilieninvestitionen in Deutschland und sind bereit, Kapital zu investieren.

06.04.2018

CORESTATE finanziert BVK-High Street Portfolio mit 343 Mio.-Euro-Kredit der LBBW

CORESTATE hat eine Kreditzusage der Landesbank Baden-Württemberg mit Sitz in Stuttgart (LBBW) in Höhe von EUR 343 Mio. für die Finanzierung eines Seed-Portfolios für den High-Street-Fonds der Bayerischen Versorgungskammer (BVK) erhalten.

04.04.2018

CORESTATE und Universal-Investment erwerben 271 Studentenapartments in München

CORESTATE hat das Studentenapartmenthaus "Reserl" in München im Rahmen eines Asset-Deals vom Projektentwickler STRABAG Real Estate GmbH erworben. Das Objekt wird Teil des Immobilien-Umbrella-Fonds, der für die Bayerische Versorgungskammer auf der Luxemburger AIF-Plattform von Universal-Investment aufgelegt wurde.