LOGO LOGO

Corestate

News

Pressekontakt
Tom Zeller
Tel. +49 (69) 264867715
tz@feldhoff-cie.de
NewsroomNewsPressemitteilungenVideos & PodcastsDownloads
17.11.2016

CORESTATE spendet 10.000 USD an Best Buddies Interna­tional

Best Buddies International ist eine nonprofit Organisation, die sich durch eine internationale Bewegung von Volunteers, dafür einsetzt, dass Menschen mit geistiger und körperlicher Behinderung Chancen auf Freundschaft, integrierte Beschäftigungs- und Führungskräfteentwicklung bekommen. Durch Best Buddies wurden Hunderttausende von Menschen mit IDD erfolgreich aus ihrer Isolation befreit und sind heute in ihren Schulen, Gemeinden und Arbeitsplätzen vollständig integriert und akzeptiert.

Award Indirect Strategy
23.05.2017

Guido Boltes, CORESTATE Capital Group, und Michael Ruhl, Hannover Leasing, haben als gemeinsamer Sponsor den Award "Indirect Strategy" der Allianz Real Estate überreicht

Bei den IPE Real Estate Awards werden Innovation, hervorragende Leistungen und Best Practice von institutionellen Immobilieninvestoren anerkannt und geehrt.

17.05.2017

Ralph Winter bringt erstes umfassendes Werk zur Wohnungswirtschaft heraus

Gemeinsam mit Dr. Daniel Arnold und Professor Dr. Nico Rottke brachte Ralph Winter kürzlich das Buch „Wohnimmobilien“ beim Verlag Springer Gabler heraus. Das 1.033 Seiten starke Buch gilt als Grundlagenwerk und bietet einen Gesamtüberblick wohnungswirtschaftlicher Fragestellungen vom Ankaufs- bis zum Verkaufsprozess.

28.04.2017

ULI Urban Leader Summit, Frankfurt a.M.

Ralph Winter moderierte den International Leader’s Talk “Global Outlook: A New Form of Uncertainty”. Hier wurde über geopolitische Themen wie Trump, Brexit und die bevorstehenden Wahlen in Frankreich und Italien diskutiert.

27.04.2017

ULI Next Breakfast, Frankfurt a.M.

Zum Auftakt von NEXT Germany begrüßte Ralph Winter ULI Mitglieder zu einem Frühstück in Frankfurt am Main. Hierbei standen der Austausch zum beruflichen Werdegang und Tipps für den Ausbau der Karriere im Vordergrund.

05.04.2017

Lunch-Event in Zürich und Genf H1 2017

Am 4. und 5. April lud CORESTATE erstmalig in diesem Jahr zu den halbjährlich stattfindenden Investoren-Lunches in Zürich und Genf ein. Wie auch bei den vorangehenden Veranstaltungen folgten sehr viele Investoren der Einladung. Gastredner war Philipp Rohweder, Vice President Investments, der über die Trends und Erfolgsfaktoren im Segment Micro-Living referierte.

03.02.2017

CORESTATE Neujahrsempfang 2017

CORESTATE begrüsste 170 Gäste zum Neujahrsempfang im Park Hyatt Hotel Zürich. Highlight des Events war der Gastvortrag von Oona Horx-Strathern (CEO Zukunftsinstitut) zur urbanen Gesellschaft. Der deutsche Olympiateilnehmer Andreas Toba erzählte anschließend seine inspirierende Geschichte, wie er bei den Olympischen Spielen 2016 in Rio trotz seiner schweren Verletzung der deutschen Turner-Mannschaft den Einzug ins Finale sicherte.

15.01.2017

15th Snow Polo World Cup 2017 / Kitzbühel

Zum ersten Mal nahm CORESTATEs eigenes Team am 15th Snow Polo World Cup teil. 120 Pferde und 18 Polospieler aus sieben Nationen kämpften in Kitzbühel um die begehrte Trophäe „CORUM Snow Polo World Cup“. Gäste aus der ganzen Welt trafen sich vom 12. bis 15. Januar, um vor wunderschöner Kulisse dem Polosporttunier zu folgen. CORESTATE’s Team belegte den dritten Platz.

13.10.2016

Lunch-Event in Zürich und Genf

Am 12. und 13. Oktober lud CORESTATE zu den halbjährlichen Investment-Lunches nach Zürich und Genf ein. Viele Investoren folgten der Einladung um einen Einblick in die aktive Wertschöpfung rund um Immobilieninvestments zu erlangen. Tobias Gollnest, Geschäftsführer der CORESTATE Capital Advisors GmbH, stellte interessante Case Studies vor.

28.08.2016

CORESTATE unterstützt den Züricher Zoo

CORESTATE Capital Group unterstützte erneut als Donator den Benefiz-Abend im Züricher Zoo. 1.000 Gäste feierten am 27. August die Galanacht und spendeten gemeinsam CHF 780.000 für die neue Australienanlage.

09.06.2016

CORESTATE-Berater Christian Wulff schlägt den großen Bogen

Als CORESTATE-Eigentümer Ralph Winter im Frühjahr 2015 ausgerechnet einen abberufenen Bundespräsidenten als Berater in sein Unternehmen holte, wunderten sich viele. Viele Beispiele für Ex-Spitzenpolitiker, die Leidenschaft für Immobilienfonds entwickeln, gab es bislang nicht.