LOGO LOGO

Corestate

News

Pressekontakt
Tom Zeller
Tel. +49 (69) 264867715
tz@feldhoff-cie.de
NewsroomNewsPressemitteilungenVideos & PodcastsDownloads
01.02.2018

CORESTATE Neujahrsempfang 2018

CORESTATE begrüsste 200 Gäste zum traditionellen Neujahrsempfang im Park Hyatt in Zürich. Highlight des Events war die Keynote von Stefan C. Heilmann, Managing Director, IEG Investment Banking Group, zum Thema „Acht Digitale Trends, die alle Industrien verändern werden“. Die vierte industrielle Revolution, eingeleitet durch die Entstehung des Internets und der explosionsartigen Verbreitung mobiler Endgeräte, hat nicht nur das individuelle Konsumentenverhalten, sondern generell die Art zu leben, unwiderruflich verändert.

01.02.2018

CORESTATE Investor Day 2018

CORESTATE lud erstmals zu einem Investor Day mit Workshops nach Zürich ein. Das Programm bot spannende Rednern zu den aktuellen Themen im Bereich Immobilieninvestments. Der Einladung folgten über 40 Family Office Investoren und Kunden. Gastredner neben dem CORESTATE Vorstand waren Dr. Gertrud R. Traud (Chefvolkswirtin, Hessische Landesbank) und Michael Lidl (Geschäftsführender Partner, TREUGAST Solutions Group).

26.01.2018

Wir suchen Manager und keine Mitläufer

Rating, Wandelanleihe, zahlreiche Investorengespräche und M&A-Deals: Im FINANCE-Interview berichtet Lars Schnidrig über seine intensiven ersten Monate als Finanzvorstand des Immobilien-Investment-Managers CORESTATE Capital.

Quelle: Finance Magazine, Autor: Markus Dentz, Erstveröffentlichung: 26.01.2018, © Alle Rechte vorbehalten. Frankfurt Business Media GmbH, https://www.finance-magazin.de/.

11.12.2017

Mitglied des Aufsichtsrats der CORESTATE Capital Holding S.A. kauft Aktien

Ulrich Plett, Mitglied des Aufsichtsrats der CORESTATE Capital Holding S.A., ein vollintegrierter Investmentmanager und Co-Investor mit Sitz in Luxemburg, hat am 11. Dezember 2017 4.000 Aktien der CORESTATE Capital Holding S.A. mit einem Volumen von 192.000,00 EUR zum Preis von je EUR 48,00 pro Aktie erworben.

01.11.2017

Lunch-Event in Zürich und Genf H2 2017

Am 1. und 2. November lud CORESTATE zu ihren Investoren-Lunches in Zürich und Genf ein. Wie auch bei den vorangehenden Veranstaltungen folgten sehr viele Investoren der Einladung. Gastredner war Ricardo Brehme, Director Investment Solutions, der über Mezzanine als attraktive Anlagemöglichkeit im Tiefzinsumfeld referierte.

06.10.2017

EXPO REAL 2017, München

Die EXPO REAL 2017, die vom 4. bis 6. Oktober 2017 in München stattfand, toppte alle bisherigen Rekorde. 2.003 Unternehmen, Städte und Regionen aus 35 Ländern stellten aus – 13 Prozent mehr als im Vorjahr. Die Stimmung in der Branche ist positiv und gleichzeitig achtsam. CORESTATE und ihre Tochterunternehmen waren als Aussteller in Halle A1 vertreten.

10.09.2017

Drittes Porsche Zentrum Zug Cup / Zug, Schweiz

Zum ersten Mal nahm CORESTATE mit einem eigenen Polo-Team am „Porsche Zentrum Zug Cup“ teil. Auch in seiner 3. Auflage spielten 6 Teams aus der Schweiz und Lichtenstein vor traumhafter Kulisse der Zentralschweiz. Trotz regnerischem Wetter kamen zahlreiche Gäste um dem sportlichen Wettkampf beizuwohnen. CORESTATE’s Team belegte den dritten Platz.

Award Indirect Strategy
23.05.2017

IPE Real Estate Award für Indirect Strategy

Guido Boltes, CORESTATE Capital Group, und Michael Ruhl, Hannover Leasing, haben als gemeinsamer Sponsor den Award "Indirect Strategy" der Allianz Real Estate überreicht. Bei den IPE Real Estate Awards werden Innovation, hervorragende Leistungen und Best Practice von institutionellen Immobilieninvestoren anerkannt und geehrt.

20.05.2017

Germany's BVK matches 75% of 2016 spend within 4 months

Germany's largest pension fund investor Bayerische Versorgungskammer (BVK) has taken part in six European real estate deals with a combined volume of 1.5 bn so far this year. Acting through funds managed by Universal-Investment, BVK acquired a portfolio of 90 German retail properties from CORESTATE for 687 min on 3 April. CORESTATE had built up the portfolio via various purchases on behalf of its club deal programme, and will continue to provide investment and asset management services for the portfolio.

17.05.2017

Erstes umfassendes Werk zur Wohnungswirtschaft veröffentlicht

Gemeinsam mit Dr. Daniel Arnold und Professor Dr. Nico Rottke brachte Ralph Winter kürzlich das Buch „Wohnimmobilien“ beim Verlag Springer Gabler heraus. Das 1.033 Seiten starke Buch gilt als Grundlagenwerk und bietet einen Gesamtüberblick wohnungswirtschaftlicher Fragestellungen vom Ankaufs- bis zum Verkaufsprozess.

28.04.2017

ULI Urban Leader Summit, Frankfurt a.M.

Ralph Winter moderierte den International Leader’s Talk “Global Outlook: A New Form of Uncertainty”. Hier wurde über geopolitische Themen wie Trump, Brexit und die bevorstehenden Wahlen in Frankreich und Italien diskutiert.