LOGO LOGO

Corestate Capital Group

The Investment Manufactory

Mehr über Corestate
25 Mrd. EUR
Verwaltetes Vermögen
12 Mrd. EUR
Eigenkapital platziert
730 Mitarbeiter
42 Standorte
in 7 Ländern

“CORESTATE ist nicht älter geworden, sondern reifer. Stabilität und Vertrauen – das ist was zählt.”

Thomas Landschreiber, Co-Founder, Chief Investment Officer und Aktionär

„CORESTATE steht für ein hohes Maß an Zuverlässigkeit. Prognose und Ergebnis geben Investoren ein gutes Gefühl.“

Rainer-Marc Frey, Entrepreneur, Aktionär und Club Deal Investor

„CORESTATE versteht es hervorragend sich mit komplexen Aufgabenstellungen auseinanderzusetzen und diese unter Einbeziehung bester Expertise erfolgreich und schnell zu lösen.“

Christian Wulff, Bundespräsident a.D., Aktionär und Senior Advisor

„Der Finanzmarkt hat eine große Dynamik; Adaption und Innovation beschreiben CORESTATEs Erfolgsgeschichte am besten.“

Ralph Winter, Gründer, Aktionär und Senior Advisor

„CORESTATE arbeitet jederzeit kundenorientiert und versteht unsere Bedürfnisse als institutioneller Investor. Die Zusammenarbeit ist stets vertrauensvoll und zielorientiert.“

Norman Fackelmann, Immobilien Investment Management, Bayerische Versorgungskammer

News

04.10.2018

CORESTATE übernimmt größten unabhängigen Studentenwohnheim-Betreiber Großbritanniens und setzt Wachstumskurs fort

CORESTATE erwirbt CRM Students Ltd. (CRM), den größten unabhängigen Manager für Studentisches Wohnen in Großbritannien, für rund EUR 17 Mio. Das verwaltete Vermögen (Assets under Management) von CORESTATE erhöht sich demnach von EUR 22 Mrd. auf EUR 25 Mrd. Die Akquisition wird vollständig aus dem freien Cashflow finanziert.

27.09.2018

CORESTATE Tochter Hannover Leasing und Exporo: neue digitale Plattform für Immobilieninvestments

Ab sofort können sich Anleger direkt online an Immobilieninvestments der HANNOVER LEASING, einem Unternehmen der CORESTATE Capital Group, beteiligen. Grundlage bildet eine Kooperation zwischen Accontis, der Vertriebsgesellschaft der HANNOVER LEASING, und Exporo, der führenden Plattformen für digitale Immobilieninvestments in Deutschland.

22.08.2018

CORESTATE verkauft drei bedeutende Core-Objekte und reduziert Verschuldungsgrad signifikant

CORESTATE hat drei bedeutende Core-Objekte planmäßig aus ihrem eigenen "Warehousing" Bestand veräußert. Es handelt sich um das Stadttor in Düsseldorf, das Palais Kronberg in der Nähe von Frankfurt und um ein weiteres Core-Objekt in den Niederlanden. Der Besitz-, Nutzen- und Lastenübergang bzgl. der Objekte erfolgt in den kommenden Monaten. Über die jeweiligen Kaufpreise wurde Stillschweigen vereinbart.

Investments

Investments in Student-Living-Projekte in aufstrebenden Universitätsstädten

Investments in hochwertige Serviced Apartments in Metropolen

Investments in diversifizierte Highstreet-Einzelhandelsportfolis in deutschen Mittelstädten